Selbsthilfegruppen sind gerade bei dem Thema Akne inversa (Acne inversa) / Hidradenitis suppurativa sehr wichtig. Oft findet man keine geeignete psychologische Betreuung. In Selbsthilfegruppen kann man sich zumindest mit Gleichgesinnten austauschen. Dieser Austausch ist sehr wichtig.

Unser Ziel ist es, in der gesamten Bundesrepublik in jedem Bundesland, mindestens eine Selbsthilfegruppe zu gründen. Hierzu gibt es engagierte Menschen, die das in Zusammenarbeit mit uns tun. Um allerdings eine Selbsthilfegruppe gründen zu können, benötigt man zunächst ein paar interessierte Mitglieder.

Wenn Sie noch nicht wissen, was eine Selbsthilfegruppe ist, dann finden Sie weitere Informationen bei Wikipedia:Selbsthilfegruppen Auf dieser Seite finden Sie Selbsthilfegruppen welche noch Mitglieder suchen.

Wenn Sie selbst an der Gründung einer SHG interessiert sind. Setzten sie sich doch bitte mit uns in Kontakt.